Europa hinter der Blauen Maske #19

Günter Winckler zu seinem Bild:

Zu Beginn der Pandemie wurde oft gesagt, dass diese Krise auch eine große Chance bietet, die fällige Neuorientierung unseres Weges in die Zukunft schneller und wirkungsvoller hinzukriegen. Jetzt, nach mehr als einem Jahr der auferlegten Entbehrungen, ist eher Müdigkeit und ein Hang zum Nach-Corona-Biedermeier zu spüren. Der Wunsch nach Rückkehr zum gewohnten Leben hat sicher die Lust auf Überdenken eingefahrener Gewohnheiten und auf Neubeginn bei Vielen ausgebremst.
Ich hoffe und wünsche mir, dass unsere jungen Menschen ungeduldiger sind und es schaffen, unserer ermüdeten Gesellschaft aus ihrer Nach-Corona-Lethargie heraushelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.