Kommende Veranstaltungen


Donnerstag, 15. November 2018 | Die Wahlen zum Europäischen Parlament

Wer stellt sich zur Wahl, wieso haben kleine Parteien relativ gute Chancen und wie beeinflusst die Europapolitik unseren Alltag? Was sind nochmal die Aufgaben des Europäischen Parlaments und was ist mit den transnationalen Listen passiert? Worüber wird in anderen europäischen Ländern vor den Europawahlen diskutiert? Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Europa-Union Köln und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF).
Ort: VHS im Bezirksrathaus Mülheim, Wiener Platz 2a, 51065 Köln, Mülheim
Beginn: 18:00 Uhr


Mittwoch 28. November 2018 | Die Wahlen zum Europäischen Parlament –  Richtungsentscheidung für die EU.

Was wählen wir da eigentlich? Lena Teschlade (JEF), Siebo Janssen und Wolfgang Wessels sprechen über die Bedeutung des Europäischen Parlaments für die EU. Moderation: Tobias Kunstein
Ort: Europäisches Dokumentationszentrum in der Universitäts- und Stadtbibliothek, Universitätsstr. 33, 50931 Köln.
Beginn: 18:00 Uhr.

______________________________________________________________________________

Donnerstag 29. November 2018 | Rumänien – eine unbekannte EU-Erfolgsgeschichte

Zehn Jahre nach dem EU-Beitritt Rumäniens hat sich das Land erstaunlich entwickelt, was im Strom der Negativschlagzeilen oftmals untergeht. Der rumänische Botschafter, S.E. Herr Emil Hurezeanu wird in seiner Keynote über die unbekannte Erfolgsgeschichte des Landes sprechen, bevor wir mit weiteren Expertinnen über die vielversprechende Entwicklung, die bevorstehende EU-Ratspräsidentschaft und die gemeinsamen europäischen Herausforderungen diskutieren. Es moderiert Tobias Flessenkemper von der Südosteuropa-Gesellschaft.  Die Veranstalter des Abends sind die VHS Köln und die Südosteuropa-Gesellschaft (Zweigstelle Köln) in Zusammenarbeit mit der Europa-Union und den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Köln.
Ort: VHS-Forum im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstr. 29-33.
Beginn: 19:00 Uhr

______________________________________________________________________________

Dienstag, 11. Dezember 2018 | Weihnachtsfeier der EUD

Gesonderte Einladung an Mitglieder.

______________________________________________________________________________

Donnerstag, 13. Dezember 2018 | Schnitzel, Sachertorte & Veltliner. Die Österreichische Ratspräsidentschaft 2018.

Veranstaltung im Rahmen der Jahrestagung des Centrums für Türkei- und EU-Studien an der Universität zu Köln. Gastredner: Prof. Dr. Johannes Pollack, Webster University Wien.
Ort: Institut Francais, Sachsenring 77, 50677 Köln.
Beginn: 18:30 Uhr

______________________________________________________________________________

Dienstag, 15. Januar 2019 | Der Haushalt der EU.

Veranstaltung im World-Café Format. Leitung: Henrike Viehrig. Mit Anne Gödde, Birgit Bujard, Mirja Schröder und Tobias Kunstein. Weitere Informationen folgen.
Ort: VHS-Forum im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstr. 29-33.

______________________________________________________________________________

Ausblick 2019 / In Planung

  • Frühjahr 2019 | Ausstellung Europabilder von Günter Winckler mit Podiumsdiskussion.
  • Dienstag, 14. Mai 2019 | Europagespräche im Domforum.
  • Save the date: 26. Mai 2018 Europawahlen